Engagement Shooting in Schwäbisch-Hall

Ende August darf ich Matthias & Judith auf ihrem besonderen Tag begleiten. Wer natürlich nicht  vergessen werden darf ist der kleine Caspar, der dieses Jahr das Licht der Welt erblickte :-)

 

Vorab haben wir uns nun getroffen und ein Engagement Shooting gemacht, aber was heißt eigentlich Engagment shooting und was bedeutet das für euch?! Hier eine kleine Erklärung von mir, um euch das Ganze etwas näher zu bringen.

 

Engagment Shooting kann man als ein vorab-Shooting oder auch ein kennenlern-Shooting bezeichnen. Der Fotograf und das Paar lernen sich hierbei näher kennen und unterhalten sich über Go´s und No Go´s. Ich betrachte diese Art von Shooting als eine der wichtigsten Vorbereitungen eines Fotografen auf die bevorstehende Hochzeit. Immer öfter beobachte ich, wenn ich Hochzeiten filme, dass der gebuchte Fotograf und das Hochzeitspaar sich oft fremd  sind. Damit meine ich nicht die Nähe oder den Kontakt zu den Paaren oder gar die Qualität der Bilder, sondern den Blick für die Aufnahmen des Fotografen und die Vorstellungen der Bilder von dem Pärchen. Verlobte Paare haben, wenn sie bereit sind eine größere Summe für ein Fotografen auszugeben, oft Vorstellungen, die ein Fotograf ohne genaueres ´beschnuppern´ (Ich bin wohl tatsächlich auf den Hund gekommen ;-) ) nicht erfüllen kann. Und hierbei bietet sich genau das Vorab-, genannt auch Engagement Shooting, doch mehr als an?! Vorstellungen, Wünsche, Absprachen können gemeinsam getroffen und ausgetauscht werden und somit steht einem perfekten Tag mit perfekten Bildern nichts mehr im Wege. Oder wie seht ihr das ?!

 

Hier biete ich euch einen kleinen Einblick in eines meiner Engagement Shootings. Das Pärchen hat sich vorab zwei, drei Wunschlocations ausgesucht und das ist dabei rausgekommmen! Es war ein toller Tag mit 3 wundervollen, motivierten und glücklichen Kunden. Wir konnten viel für die kommende Hochzeit bereden und uns besser kennenlernen. Ich wünsche euch viel Spaß dabei und freue mich über eure Meinung.

Liebe Grüße

Euer Matthias 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0